FinanzAgenda Forum von Union Investment mit dem Hessischen Finanzminister Dr. Thomas Schäfer

Hess. Finanzminister Dr. Schäfer und Hans Joachim Reinke

Am 13. Juni 2018 trafen sich erneut rund 50 Gäste des Finanzplatzes Frankfurt zum FinanzAgenda Forum bei Union Investment. Der Vorstandsvorsitzende, Hans Joachim Reinke, begrüßte Gastredner Dr. Thomas Schäfer, Hessischer Finanzminister und Landtagsabgeordneter der CDU, sowie Dirk Metz, Staatssekretär a.D..

Nach dem Wahlkampf ist vor dem Wahlkampf: nach der langen Regierungsbildung auf Bundesebene richtet sich der Blick nun auf die Landtagswahlen in Hessen. Welchen Stellenwert wird die deutsche Finanzpolitik bundesweit und in Hessen haben? Wie soll sich der Finanzplatz Frankfurt weiterentwickeln und sollte das Euroclearing nach dort verlagert werden? Welche Maßnahmen müssen Politik und Wirtschaft gemeinsam angehen? Diese und viele weitere spannende Fragen Rund um Altersvorsorge und Finanzbildung wurden diskutiert.

Wenn das Euroclearing in London bleiben sollte, muss sichergestellt werden, dass die Rechtsnormen ebenfalls in der Eurozone gelten und aufsichtsrechtlich dieselben Regeln gelten. Die Briten möchten aber sicherlich nicht, dass eine Aufsichtsbehörde in ihren Finanzplatz reinregiert und dann muss das Euro-Clearing aus London raus.

Dr. Thomas Schäfer

Hessischer Staatsminister der Finanzen, MdL

Dr. Thomas Schäfer berichtet in seinem spannenden Impulsvortrag über seine Bemühungen rund um das Thema Finanzplatz Frankfurt und über sein Projekt, die private Altersvorsorge stärker fördern und ausbauen zu wollen.

Riester-Rente hat bereits sehr viel bewegt und hilft, die Lücke der gesetzlichen Altersvorsorge auszugleichen. Die Verbreitung der betrieblichen, aber vor allem der privaten Altersvorsorge muss gesteigert werden. Wir brauchen hier mehr Transparenz und eine automatisiert abrufbare Information zur Altersvorsorge

Dr. Thomas Schäfer

Hessischer Staatsminister der Finanzen, MdL

Auch dieses Mal moderierte im Anschluss Dr. Stefan Mai, Leiter Vorstandsstab und Head of Public Affairs bei Union Investment, die Diskussion bei welcher die geladenen Experten ihre Fragen und Anregungen aktiv mit den Vortragenden austauschen konnten.

Wir freuen uns sehr, dass sich unser Format "FinanzAgenda Forum" so großer Beliebtheit erfreut. Wir wollen auch zukünftig den Austausch zwischen Politik und Gesellschaft fördern.

Dr. Stefan Mai

Leiter Vorstandsstab und Head of Public Affairs, Union Investment

Impressionen des Abends

  • Hans Joachim Reinke
  • Dr. Thomas Schäfer, hess. Finanzminister, MdL
  • Dirk Metz
  • Dirk Metz, Dr. Stefan Mai
  • Dr. Thomas Schäfer, hess. Finanzminister, MdL
  • Dr. Thomas Schäfer, Dirk Metz, Dr. Stefan Mai
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018
  • FinanzAgendaForum 13.06.2018

FinanzAgenda-Interview mit Dr. Thomas Schäfer, Hessischer Staatsminister der Finanzen und CDU Landtagsabgeordneter

20180621_UI_Schaefer_V2.mp4
Der hessische Finanzminister, Dr. Thomas Schäfer, besuchte Union Investment. Im Gespräch berichtet er über die anstehende Landtagswahl in Hessen, den Brexit und die Auswirkungen für den Finanzplatz Frankfurt sowie die Reformierung der privaten Altersvorsorge.

Hier können Sie den Beitrag teilen: